Laden

Repaircafé Tirol

Es ist wieder „in“, nicht alles gedankenlos wegzuwerfen. Nebenbei spart es Geld – was auch kein schlechter Grund ist, mitzumachen: Beim Reparieren, recyceln oder upcyceln. Dinge wieder zum Laufen zu bringen hat was!

Neu ist, dass man sich auch mal gemeinsam, zB in offenen Werkstätten oder Nähcafés trifft. Wie sagt der Engländer so schön: „Use it up, wear it out, make it do or do without.“

Ums Weiter benutzen durch „wieder lauffähig“ machen, dreht sich alles bei den Repaircafés. Seit 2014 sind sie in Tirol rasant im Vormarsch – dank Michaela Brötz.

repaircafe
Repair-Cafés Tirol

Michaela Brötz hat die Repaircafés in Tirol nicht nur gestartet und vorangetrieben. Sie hat im Rahmen des Tiroler Bildunfsforums (TBF) auch seit 2014 jene organisatorischen Rahmenbedingungen geschaffen, die den Erfolg möglich gemacht haben: Es wurden Standards definiert, Rahmenbedingungen wie Versicherung etc. für die Veranstalter festgelegt und Lösungen für diese und weitere Fragen gefunden. Auf diesem Mindestmaß an Standardisierung gründet die Erfolgsgeschichte der Repaircafés in Tirol, da damit der Freiraum geschaffen wurde, der es vielen Veranstaltern ermöglicht hat, Repaircafés durchzuführen.

Michaela informiert zu den Repair-Cafés: Tiroler Bildungsforum und ist zu Bürozeiten unter 0664 88 268 586 oder unter repaircafe@tsn.at zu erreichen.

Wir haben Infos und Termine der Tiroler Repaircafés gesammelt:

RepairCafés: Mehr als 100 in Tirol

Rekordverdächtige Repair-Cafés

Yes you can: Beim Reparieren helfen Profis

Hier findest du alle aktuellen Termine der Repair Cafés in Tirol:

Repair Café Silz

Repair Café St. Gertraudi

Repair Café Außerfern

Repair Café Wörgl