Laden
Spin-around-the-clock-Sistrans

Radeln für den guten Zweck: 24h-Spinning in Sistrans

26 engagierte Vereine aus dem Mittelgebirge traten bei „spin-around-the-clock“ an. Und da nicht einer allein 24 Stunden am Rad strampeln kann, traten 300 Personen von 2 bis 6 Stunden für den guten Zweck mehr oder weniger kräftig in die Pedale.

Im Mittelgebirge ist viel soziale Energie am Werk, ob bei Roll-Rinn oder Veranstaltungen wie dem Charity Spinning, das Ende März bereits zum dritten Mal stattfand. BürgerInnen und Vereine organisieren sich und helfen zusammen. „Wir beschließen, dass wir etwas machen und setzen es um – die Gemeinde unterstützt uns dabei“, berichtet einer der Organisatoren und Teilnehmer. Ob Lauf- oder Bike-Treffs oder Sportvereine – alle machten mit. Auch beim Organisieren der Räder: 12 hatten die Sistranser selbst und 14 Spinning-Räder wurden aus diversen Fitness-Centern ausgeliehen.

Wie geht Charity Spinning?
Sponsoren konnten die gefahrenen Stunden buchen und so wurde gemeinsam Geld „erradelt“. So wurden 26 Räder von unterschiedlichen Teams und Sponsoren gebucht und jeweils für 24 Stunden in unterschiedlicher Dauer und Intensität besetzt.
Spin-around-the-clock-SistransDie Sportbegeisterten hatten bei diesem Event die Gelegenheit, 24 Stunden lang etwas für ihre Fitness zu tun und gleichzeitig für einen wohltätigen Zweck Geld zu sammeln. Der Großteil der Teilnehmer war jeweils für 2 Stunden auf dem Fahrrad, aber auch 4 und 6 Stunden Einheiten wurden gebucht.

Der gemeinsame Spaß an der Bewegung für einen guten Zweck sorgte für so viel Elan, dass über alle 24 Stunden kein einziger Platz leer blieb. Eine große Motivationsstütze waren die tollen Spinning-Instruktoren, die rund um die Uhr für Stimmung sorgten. So kamen den Teilnehmern selbst die Nachtschichten der Spinning-Sessions kurzweilig vor.

Von Menschen für Menschen
Mit dem Betrag kann nun ein Rollstuhl für den 8-jährigen Jakob angeschafft und eine Sistranser Familie finanziell unterstützt werden.

Als Dankeschön lud die Gemeinde die Radler zu einer Feier und Stärkung in den Gemeindesaal am Tigls ein.

Luft und Liebe wird die sportlichen gerne zukünftig zu kommenden Spinning-Veranstaltungen aufrufen 🙂

Eine Antwort schreiben